Sachsenlandhalle Glauchau

Sachsenlandhalle Glauchau

Das flexible Veranstaltungszentrum

Die Sport- und Veranstaltungslocation SACHSENLANDHALLE in Glauchau besteht seit über 20 Jahren.

Die multifunktionale Halle zählt zu den am vielseitigsten genutzten Hallen in Westsachsen. Zwischen Chemnitz und Zwickau gelegen, stellt die Halle ein kulturelles Zentrum für Hallenveranstaltungen dar. Mit einer Besucherkapazität von bis zu 3.000 Personen und einer Messe-Indoor-Bruttofläche von bis zu 2.500 qm kann die Location eine umfangreiche Veranstaltungsvielfalt vorweisen.

Von der regionalen Verbraucher- bis zur überregionalen Fachmesse, vom Kabarettabend bis zur Comedianveranstaltung, von der Oberliga bis zur Bundesliga, vom Seminar bis zum Firmen-Event, von den regionalen Stars bis zu den nationalen Stars – in der Sachsenlandhalle ist alles möglich.  

Referenzen

Sportveranstaltungen

Spieltage der 1. und 2. Bundesliga Handball, u. v. m.

Konzert (Stehkonzert)

Andrea Berg, Oomph!, Captain Jack, Lynyrd Skynyrd, CITY, Puhdys, Münchner Freiheit, Karat

Konzert (Sitzkonzert)

Katja Ebstein, Bernhard Brink, Ute Freudenberg, Ross Antony, Olaf Berger, Andy Borg, Die Paldauer, Florian Silbereisen, Hansi Hinterseer, Patrick Lindner, Kastelruther Spatzen, Volker Rosin, Claudia Jung, Kristina Bach, Roland Kaiser,…

Comedy / Shows

Olaf Schubert, Otto, Uwe Steimle, Die Bierhähne, Zwinger-Trio, Tom Pauls, Über 7 Brücken, Kathrin Weber, Bernd-Lutz Lange, Gunter Böhnke, Emil Steinberger, Olaf Böhme

Firmen- und Betriebsveranstaltungen

Sparkasse Chemnitz, Volkswagen Sachsen GmbH, Alaska Tiefkühlkost GmbH, Schnellecke Logistics Sachsen GmbH, Adient Zwickau GmbH, Rudolf Virchow Klinikum Glauchau, Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH, Brose Fahrzeugtechnik GmbH, Linamar Powertrain GmbH, Volksbank-Raiffeisenbank 

Messen

azubi-& studientage, Jobbörse, Hochzeitsmesse, Kinderartikelbörse, Kreativmesse