Musikveranstaltung im Großen Saal

Veranstaltungskalender

September

Sa 14.09. 11:00 UhrKleiner Saal

Puppentheater "Paw Patrol"

DAS WELPENSTARKE ABENTEUER

Die mitreißenden Handpuppen, die lebhafte und farbenfrohe Kulisse sowie die zahlreichen aufregenden Überraschungen machen diese Show zu einem unvergesslichen Erlebnis für die gesamte Familie!

Tauchen Sie ein in diese faszinierende Geschichte voller Spaß und Abenteuer!

Einlass ab 10:30 Uhr

Tickets gibt es an der Tageskasse. Einheitspreis pro Person: 10,00€

Tickets 10,00 €Tageskasse
Sa 21.09.

Sportlerball

Am Samstag, dem 21. September 2024, ab 19 Uhr wird der Sportlerball des Landkreises Zwickau, eine gemeinsame Aktion der Kreisverwaltung und des Kreissportbundes, in der Sachsenlandhalle Glauchau stattfinden.

Zu dieser Veranstaltung sind nicht nur die Sportbegeisterten herzlich willkommen.

Weiterlesen...

Auf alle Gäste wartet ein sportlich-spektakuläres Programm mit vielen Highlights und natürlich Tanzmusik bis in die Morgenstunden. Zu den sportlichen Höhepunkten gehören die Auszeichnung der beliebtesten Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Landkreises, die durch das Votum von Sportfreundinnen und Sportfreunden ermittelt wurden sowie die Verleihung der Sportplakette des Landkreises Zwickau für verdienstvolle ehrenamtliche Sportfunktionäre.

Zwischen diesen Programmpunkten können sich die Besucher auf tolle Show-Einlagen freuen.

Kartenbestellungen nimmt ab sofort der Kreissportbund

• telefonisch unter 0375 8189110 oder
• per Mail an poehlmann@kreissportbund-zwickau.de

entgegen.

Oktober

Sa 19.10. 20:00 UhrKleiner Saal

Heinz-Erhardt-Abend

Andreas Neumann präsentiert seinen Heinz-Erhardt-Abend
In einer einzigartig gelungenen Weise lässt der Parodist Andreas Neumann die beliebten Komiker, Humoristen und Filmstars der Wirtschaftswunderjahre wieder auferstehen, und er macht das derart gekonnt, dass die Tochter von Heinz Erhardt, Grit Berthold, anerkennend bemerkte: „Als ich Andreas Neumann hörte, meinte ich, mein Vater lebt wieder." Man glaubt wirklich an eine Inkarnation des 1979 verstorbenen Wirtschaftswunderkomikers! Eine Reporterin schrieb mal: „Der beste Heinz Erhardt seit Heinz Erhardt."

Weiterlesen...

Andreas Neumann wird auf der Bühne auch andere prominente Gäste präsentieren, denn als professioneller Parodist sollte man mehr als eine Stimme zur Verfügung haben. Für den Parodisten besonders ergiebige Persönlichkeiten wie Heinz Rühmann, Hans Moser, Theo Lingen und Jürgen von Mangers Tegtmeier, leiht Neumann seine variationsreiche Stimme, ebenso kommen Marcel Reich-Ranicki, Inge Meysel, Ekel Alfred und andere zu Wort, meist in einer Geschwindigkeit, das man meinen möchte, es stünden mehrere Personen auf der Bühne. Einer für ALLE- alle auf einmal, so das Motto des Parodisten.
Besonders bemerkenswert ist das Neumann neue Texte für sein Programm geschrieben hat, so erlebt das Publikum auch stets Neues mit alten Bekannten! Das Lachen ist damit so gut wie garantiert!

So 27.10. Sachsenlandhalle Glauchau

37. Glauchauer Herbstlauf 2024

Veranstalter
Turn- und Sportgemeinschaft Glauchau e.V. und Kreissportbund Zwickau

Weitere Informationen unter

www.glauchauer-herbstlauf.de

Do 31.10. 09:30 UhrSachsenlandhalle Glauchau

Sächsischer Gemeindebibeltag

„Frucht, die nach dem Vater schmeckt" lautet das Thema am 31. Oktober 2024 in der Sachsenlandhalle Glauchau

Stände von christlichen Medien, Vereinen und Initiativen freuen sich auf Ihren Besuch. Es gibt verschiedene Imbissangebote und einen großen Büchertisch. Wer gern für sich beten oder sich segnen lassen möchte, den erwartet unser Gebetsteam.

www.gemeindebibeltag.de

Eintritt frei

November

Fr 22.11. 19:30 UhrKleiner Saal

Albanien - Europas wilder Osten

Multi-Visionsshow von Annett und Michael Rischer

Gehen Sie auf die reise in Europas wilden Osten. Dort entdecken wir Städte, die mehr als 2000 jahre als sind und schauen den Leuten beim gemächlichen Tageslauf zu. Große Seen und endlos lange Sandstrände laden zum Relaxen ein und die albanischen Alpen zu Trekkingtouren durch eine fast unberührte Natur.

Weiterlesen...

Besuchen Sie das romantische Shkodra, das stolze Kruja, die Hauptstadt Tirana mit dem Flair einer aufstrebenden Metropole oder das römische Burint. Erfahren Sie, weshalb Albanien die meisten Bunker weltweit hat und die Blutrache bis heute eine Rolle spielt. Das Land im Osten Europas bietet eine einzigartige Mischung aus Gebirge und Strand sowie Kultur und Geschichte.

Bleiben Sie gespannt!

Tickets 13,00 €hier Bestellen

Januar

Sa 25.01.25 19:30 UhrKleiner Saal

Lisa Fitz - AVANTI DILETTANTI!

Überall begegnet man ihnen: den Depperten, die einen zur Verzweiflung und stillen Weißglut bringen.
Da sind die Begriffsstutzigen in Hotlines, die Gschnappigen in Ärztepraxen, die Betonköpfe in Ämtern und nicht zuletzt Politiker, die so viel absurden Blödsinn absondern (und machen), dass man mit dem Kopfschütteln aufhören muss, um nicht sein Hirn zu schädigen. Unqualifizierte Auskünfte, mentale Unreife, misslaunige Zeitgenossen, tumbe Nerven- und Zeitfresser, Ignoranten, Arroganten, Süffisanten... „Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Umgang mit Idioten", hat Albert Einstein gesagt. Und Stress ist heutzutage ja zur Volkskrankheit mutiert... Dabei ginge es doch echt auch anders, oder?!

Weiterlesen...


Bestimmt. Aber dafür müssten sich mal die Augen öffnen. Die ihren und die eigenen. Und wenn einem dann der depperte Dilettant in sich selbst im Spiegel entgegensieht, kommt die Zeit für echte Größe mit der Erkenntnis: „Ich weiß, dass ich nichts weiß."
Aber eins gewiss: AVANTI DILETTANTI!

April

Sa 12.04.25 20:00 UhrGroßer Saal

Lisa Eckhart - KAISERIN STASI DIE ERSTE

Eine Mischung aus Stalin und Sisi - Kaiserin Stasi die Erste. Herrscherin über Österreich und Ostdeutschland.

Das wollte Lisa Eckhart werden und ihr Traum hat sich erfüllt. Nun liegt ihre Machtergreifung bereits ein Jahrzehnt zurück. Das große Thronjubiläum steht an und eigentlich läuft alles bestens. Abgesehen von den üblichen Bedrohungen: Der durchgeknallte Westen. Die wiedervereinigte Sowjetunion. Volksaufstände und versuchte Attentate durch die eigene Familie. Darum kümmert sich die Kaiserin später. Jetzt erst einmal freut sie sich auf ihre Jubiläumsfeier. Und Sie sind herzlich eingeladen...

Mit freundlicher Unterstützung der